Beratung und Buchungen:
TCTT  GmbH
TCTT-Travel Lounge
Seefeldstr. 128
CH-8008Zürich
Tel. +41 44 260 22 88
info@tctt.ch


 

ACHTUNG!

NEUE WEBSEITEN

 

www.himalaya.ch

www.indien.ch

www.pagodatours.ch

www.zugreisen.ch

www.tctt-vana.ch

 
Ecuador und Peru per Bahn
125.001
125.002
125.003
125.004
125.005
> || << >>

Ecuador und Peru per Bahn

Entdecken Sie die beeindruckenden Landschaften und die einzigartigen Kulturen Südamerikas auf ganz besondere Art. Mit nostalgischen Sonderzügen und historischen Dampflokomotiven begeben Sie sich auf eine faszinierende und gleichwohl bequeme Zeitreise durch die faszinierende Geschichte Ecuadors und Perus. Einige der schönsten Bahnstrecken des Kontinents erwarten Sie in einer perfekten Kombination aus wunderschönen Naturerlebnissen, indianischer Kultur, entspanntem Reisen und spannenden Abenteuern im Reich der Inka.

Detailprogramm Ecuador und Peru per Bahn (PDF)

 

Programm

Andenbahnerlebnis Peru - Bolivien

1. Tag Flug nach Lima

2. Tag Ankunft Lima
Am Nachmittag besuchen Sie das Larco Herrera Museum mit der weltweit größten Privatsammlung präkolumbischer Keramiken, Gold- und Silberkunst. Abends genießen Sie Ihr gemeinsames Willkommensessen. (FA)

3. Tag Koloniales Lima
Besichtigung der Altstadt Limas (UNESCO-Weltkulturerbe) mit ihren prächtigen kolonialen Baudenkmälern. In einem der ältesten Lokale der Stadt probieren Sie das Nationalgetränk Perus, bevor Sie das pittoreske Künstlerviertel Barranco kennenlernen. (FA)

4. Tag Cusco
Flug nach Cusco. Entdecken Sie Cusco (UNESCO-Weltkulturerbe), die Hauptstadt des Inka-Reichs, auf ganz besondere Art! Während einer Fahrt mit der exklusiv organisierten historischen Straßenbahn erwarten Sie außergewöhnliche Perspektiven. In keiner anderen Stadt der Welt vermischen sich indianischer und kolonialer Baustil auf so eindrucksvolle Weise. Von der Inka-Festung Sacsayhuaman genießen Sie einen wundervollen Ausblick über die Dächer von Cusco. (FA)

5. Tag Mit dem Zug nach Machu Picchu
Zugfahrt mit dem Vistadome durch das subtropische Urubamba-Tal. Natürlich erkunden Sie ausführlich Machu Picchu, UNESCO-Weltkulturerbe und die wohl faszinierendste archäologische Stätte Südamerikas. Abends kehren Sie nach Cusco zurück. (FM)

6. Tag Das Heilige Tal der Inka
Morgens besuchen Sie den Hochlandmarkt in Pisac, auf dem neben Kunsthandwerk traditionell mit Obst und Gemüse gehandelt wird. Nachmittags erkunden Sie die gewaltige Festungsanlage Ollantaytambo. Hier verloren die Spanier eine Schlacht gegen die Inka. (FM)

7. Tag Mit dem Andean Explorer zum Titicaca-See
Im edlen Stil der 1920er Jahre fahren Sie mit dem Andean Explorer zum Titicaca-See. Die äußerst angenehme Fahrt führt Sie durch das beeindruckende Hochland der Anden, vorbei an verträumten Indianerdörfern und über den 4.312m hohen Pass La Raya. Unterwegs sehen Sie mit etwas Glück Lama- und Alpakaherden. (FM)

8. Tag Nationalpark Titicaca
Sie entdecken den Titicaca-See während Ihrer Bootsfahrt zu den schwimmenden Schilfinseln der Uros-Indianer und zu den strickenden Männern auf der Insel Taquile, deren Textilien der Status als UNESCO-Welterbe verliehen wurde. (FM)

9. Tag Grabtürme von Sillustani
Die beeindruckendsten Bauten in der Gegend um den Titicaca-See sind die mächtigen Begräbnistürme der Colla-Kultur am Umayo-See. Für die Colla war Sillustani heilig, hier bestatteten sie ihre wichtigsten Persönlichkeiten. Anschließender Flug nach Lima und Übernachtung in Ihrem First-Class Hotel. (FA)

10. Tag Willkommen in Ecuador
Flug nach Quito und Fahrt zu Ihrer etwa 300 Jahre alten Anden-Hacienda in der Nähe von Otavalo, wo Sie heute übernachten. (FA)

11. Tag Der Zug der Freiheit
Heute beginnt Ihr Eisenbahn-Abenteuer in Ecuador. Sie nehmen Platz im Zug der Freiheit. Die 2-stündige Fahrt führt Sie im Norden Ecuadors durch faszinierende Landschaften, durch Tunnel und über Brücken, die tiefe Schluchten überragen. Anschließend besuchen Sie in Otavalo einen der bekanntesten indianischen Märkte Südamerikas. Genießen Sie das bunte Treiben, bevor Sie am späten Nachmittag Quito erreichen. (FA)

12. Tag Koloniales Quito und die Mitte der Welt
Besichtigung der wunderschönen Altstadt Quitos (UNESCO-Welterbe). Von verschiedenen Aussichtspunkten genießen Sie das umwerfende Panorama mit zahlreichen Vulkanen, die eine majestätische Kulisse bilden. Am Äquatordenkmal können Sie gleichzeitig mit einem Fuß auf der nördlichen und dem anderen Fuß auf der südlichen Halbkugel stehen und lernen im Museo del Sol die Kultur der Ureinwohner kennen. (FM)

13. Tag Zugfahrt durch die Straße der Vulkane
Im Bahnhof von Quito besteigen Sie den Zug und fahren entlang der Straße der Vulkane bis El Boliche. Sie besuchen den atemberaubenden Nationalpark Cotopaxi mit seinem schneebedeckten Bilderbuch-Vulkan, bevor Sie auf einer Hacienda Ihr köstliches Mittagessen genießen und im Bahnhof von Lasso mit einem kleinen Fest empfangen werden. (FMA)

14. Tag Eismenschen am Chimborazo
Mit dem Tren Crucero erreichen Sie Ecuadors höchst gelegenen Bahnhof. Auf 3.606 m Höhe erhalten Sie spannende Einblicke in die Arbeit und das Leben der letzten Hieleros, die täglich Eis vom Gletscher des 6.310 m hohen Chimborazo hauen und ins Tal bringen. (FMA)

15. Tag Volldampf und Teufelsnase
Mit einer historischen Dampflok gelangen Sie in den kleinen Ort Colta und besuchen die älteste Kirche Ecuadors in Balbanera. In Guamote erleben Sie das rege Treiben des authentischen Indianer-Marktes und bewältigen im Zick-Zack die spektakuläre Teufelsnase! (FMA)

16. Tag Von den Anden zum Pazifik
Auf einer unvergesslichen Fahrt fährt der Tren Crucero durch den Nebelwald die Anden hinab in die tropische Küstenregion. Sie besuchen ein Dorf der Shuar-Indianer und fahren zum krönenden Abschluss mit einer historischen Dampflok entlang der tropischen Fruchtplantagen zur Endstation des Tren Crucero in Durán. Kurze Busfahrt zu Ihrem Hotel in Guayaquil. (FM)

17. Tag Rückflug
Stadtbesichtigung der tropischen Metropole Guayaquil und Abschiedsessen. Abends Rückflug. (FM)

18. Tag Ankunft in Deutschland

 

(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (L) = Lunchpaket, (A) = Abendessen

Kontaktieren Sie uns, gerne informieren wir Sie über diesen Zug unter Tel 044 260 22 88 oder via e-mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Termine

Termine
26.03. - 12.04.2015
29.10. - 15.11.2015
12.11. - 29.11.2015

Preise
Doppelzimmer CHF 8160
Einzelzimmer im Hotel CHF 1180

 

Kontaktieren Sie uns, gerne informieren wir Sie über diesen Zug unter Tel 044 260 22 88 oder via e-mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

LEISTUNGEN

  • Linienflug mit KLM oder Iberia ab Zürich oder Genf nach Lima und zurück/Economy Class
  • schweizer Flughafensteuern
  • alle südamerikanischen Flüge wie aufgeführt/Economy Class
  • Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge, Transfers und Besichtigungen und Eintrittsgelder wie beschrieben
  • alle Bahnfahrten wie beschrieben
  • Reiseführer Perú - Bolivien
  • deutschsprechende örtliche Reiseleitung
  • Umweltbeitrag "Grünes Klima"

NICHT ENTHALTEN

  • fakultativer Flug über die Nazca Linien 6. Tag
  • nationale und internationale Flughafengebühren ca. 65 US$ (vor Ort bar zu bezahlen)
  • Trinkgelder, Getränke und persönliche Ausgaben

 

Offertanfrage


Offertanfrage Zugreisen

   
Reisedatum
Flug ab/bis (Stadt)
Anzahl Teilnehmer
Bei mehr als vier Teilnehmern senden Sie uns bitte eine detaillierte Liste mit Namen/Vornamen, Geburtsdatum per E-Mail oder im unten stehenden Textfeld
Annulationskostenversicherung für alle Teilnehmer/-innen

Besondere Wünsche (Besichtigungen, Side-Steps, Verlängerungen usw.)

 
Angaben zur 1. Person
Name
Vorname
Geburtsdatum
Geschlecht m w
Beruf
Strasse
PLZ/Ort
Telefon P
Telefon G
Telefon Mobil
E-Mail

 


 

Weitere Teilnehmer/-innen
Vorname, Name 2. Person
Geburtsdatum 2. Person
Vorname, Name 3. Person
Geburtsdatum 3. Person
Vorname, Name 4. Person
Geburtsdatum 4. Person

 

Bemerkungen
Bitte Sicherheitscode übertragen:
  
     


 

Neue Webseiten Auftritte

ACHTUNG

Sie befinden sich auf einer alten Webseite.
Bitte besuchen Sie unsere neuen Webseiten.

www.himalaya.ch

www.indien.ch

www.pagodatours.ch

www.zugreisen.ch

www.tctt-vana.ch