Beratung und Buchungen:
TCTT  GmbH
TCTT-Travel Lounge
Seefeldstr. 128
CH-8008Zürich
Tel. +41 44 260 22 88
info@tctt.ch


 

ACHTUNG!

NEUE WEBSEITEN

 

www.himalaya.ch

www.indien.ch

www.pagodatours.ch

www.zugreisen.ch

www.tctt-vana.ch

 
Osttibet: Naur und Kultur

 Ab Lhanzou/bis Xining (Tour: 9 Tage)

Dieser Abstecher von der Seidenstrasse bietet einen schönen und spannenden Einblick in die tibetische Natur und Kultur. Dabei erleben Sie die grossen Klöster Osttibets und den fantastischen Kokonor-See.

 


1. Tag: Anreise nach Lhanzou
Ankunft in Lhanzou, Rest des Tages zur freien Verfügung.
2. Tag: Lhanzou-Labrang

Von der Hauptstadt der Gansu Provinz, die an der Seidenstrasse liegt, führt uns die Reise südwärts nach Labrang (chin. Xiahe).
3. Tag: Labrang

Labrang gehört zu den grössten Klöstern Tibets. Hier erhalten wir einen schönen Eindruck vom tibetisch-buddhistischen Alltag und dem Klosterleben.
4. Tag: Labrang-Rebkong
Fahrt durch eine eindrückliche Nomadenlandschaft nach Rebkong. Unterwegs besuchen wir Nomaden und gewinnen einen Einblick in ihre Lebensweise.
5. Tag: Rebkong
Rebkong (chin. Tongren) beherbergt eines der grössten Klöster Osttibets. Hier sind auch die berühmten Thangka-Malschulen. Direkt von den Künstlern können wunderbare Thangkas gekauft werden.
6. Tag: Rebkong-Kokonor See
Durch erodierte Landschaften und immer wieder entlang des Gelben Flusses führt die Fahrt zum grössten See in Tibet, dem KokonorSee.
7. Tag: Kokonor See - Xining
Fahrt entlang dem See und weiter nach Xining.
8. Tag: Khumbum

Tagesausflug zum Kloster Khumbum. Hier ist auch der Geburtsort des Tsongkhapa.
9. Tag: Abreise Xining
Weiterreise zum Bespiel mit der Bahn nach Lhasa oder Flug nach Peking.

 

Neue Webseiten Auftritte

ACHTUNG

Sie befinden sich auf einer alten Webseite.
Bitte besuchen Sie unsere neuen Webseiten.

www.himalaya.ch

www.indien.ch

www.pagodatours.ch

www.zugreisen.ch

www.tctt-vana.ch