Beratung und Buchungen:
TCTT  GmbH
TCTT-Travel Lounge
Seefeldstr. 128
CH-8008Zürich
Tel. +41 44 260 22 88
info@tctt.ch


 

ACHTUNG!

NEUE WEBSEITEN

 

www.himalaya.ch

www.indien.ch

www.pagodatours.ch

www.zugreisen.ch

www.tctt-vana.ch

 
Karakorum - die alte Hauptstadt Dschingis Khans

Tour: 7 Tage

Reise durch die Steppenlandschaft zum Kloster Amarbayasgalant und weiter bis nach Karakorum, der ehemaligen Hauptstadt des Dschingis-Khan-Imperiums. Besuch der berühmten buddhistischen Klosteranlagen von Erdene Zuu und Schanchyin Hiid. Die Khogno-Khan-Hügel und der Nationalpark mit den wilden Przewalski-Pferden vervollständigen diese klassische Route.

1. Tag: Ulan Batar
Ankunft in Ulan Batar. Stadtbesichtigung. Am Abend Besuch eines buddhistischen Maskentanzes und Musikvorführung. Hotelübernachtung.
2. Tag: Ulan Batar-Selenge-Provinz
Teils entlang der Transmongolischen Eisenbahnstrecke und durch die Weite der eindrücklichen Grasund Steppenlandschaft erreichen Sie das Jurten-Camp gegen den späteren Nachmittag.
3. Tag: Amarbayasgalant-Bulgan-Provinz
Nach dem Frühstück Besuch des malerischen und abgelegenen Amarbayasgalant-Klosters. Am Nachmittag via der Stadt Erdenet bis in die Nähe von Bulgan. Jurten-Camp.
4. Tag: Bulgan-Karakorum
Unterwegs durch tolle Landschaft, Begegnungen mit Nomaden und gegen Abend Ankunft in Karakorum. Jurten-Camp.
5. Tag: Karakorum-Khogno-Khan-Berge
Das Kloster Erdene Zuu mit seinen 108 Stupas ist das grösste Kloster der Mongolei, und wurde bei Karakorum gebaut, der alten Hauptstadt des Grossen Mongolischen Imperiums. Die Khogno-Khan-Berge, eine erstaunliche Landschaft von Grasland, Wald, Fluss und Sanddünen werden Sie begeistern. Jurten-Camp.
6. Tag: Khogno Khan-Khustai Nuruu National Park-Ulan Batar
Abstecher zum Khustai Nuruu National Park, bekannt für die wilden Przewalski-Pferde. Gegen Abend zurück in Ulan Batar. Hotelübernachtung.
7. Tag: Ulan Batar, Heimreise
Nach dem Frühstück Abreise oder Anschlussprogramm.

 

Neue Webseiten Auftritte

ACHTUNG

Sie befinden sich auf einer alten Webseite.
Bitte besuchen Sie unsere neuen Webseiten.

www.himalaya.ch

www.indien.ch

www.pagodatours.ch

www.zugreisen.ch

www.tctt-vana.ch