Beratung und Buchungen:
TCTT  GmbH
TCTT-Travel Lounge
Seefeldstr. 128
CH-8008Zürich
Tel. +41 44 260 22 88
info@tctt.ch


 

ACHTUNG!

NEUE WEBSEITEN

 

www.himalaya.ch

www.indien.ch

www.pagodatours.ch

www.zugreisen.ch

www.tctt-vana.ch

 
Umwelt und Soziales

Reisen in ferne Länder und zu fremden Kulturen sind immer auch mit kritischen Auge zu betrachten. TCTT ist sich bewusst, dass Tourismus auch seine problematischen Aspekte hat. Aus diesem Bewusstsein heraus wollen wir einen Beitrag zu einem verantwortungsvollen Tourismus und zur Völkerverständigung leisten. Deshalb unterstützen und empfehlen wir Ihnen verschiedene Umwelt- und Sozialprojekte. Helfen Sie mit.

My Climate Ticket
Privatpersonen können mit dem myclimate ticket ihre beim Fliegen anfallenden klimawirksamen Emissionen kompensieren. Darüber hinaus fördert myclimate den öffentlichen Dialog über Klimaschutz und setzt sich für eine Reduktion der Treibhausgase an der Quelle ein.
www.myclimate.ch


Kulturzentrum Tibet Songtsen House
Das «Tibet Songtsen House» hat den Zweck, die tibetische Kultur auch im Exil zu erhalten und zu fördern. Hierfür wurde ein Kulturzentrum für die in der Schweiz lebenden TibeterInnen sowie alle Tibetinteressierten geschaffen. Das Tibet Songtsen House führt regelmässig öffentliche Veranstaltungen durch.
www.songtsenhouse.ch


Helvetas - 50 Jahre Engagement für eine gerechtere Welt
In Afrika, Asien und Lateinamerika setzt sich Helvetas dafür ein, dass sich die Lebensbedingungen benachteiligter Menschen in ländlichen Regionen verbessern. Dabei stehen Grundbedürfnisse im Zentrum wie Trinkwasser, Nahrung, Einkommen, Ausbildung, Mitbestimmung und Frieden.
www.helvetas.ch


Blindenschule in Tibet und Indien
Das «Braille Ohne Grenzen» Trainings-Zentrum soll Kinder und Erwachsene auf ihr Leben in der Welt der Sehenden vorbereitet werden. Ziel des Blindenzentrums ist es, Kinder in Blindentechniken zu unterrichten, um sie in weiterführende Schulen mit Sehenden integrieren zu können. Es gibt Projekte in Lhasa/Tibet und in Kerala/Indien.
www.braillewithoutborders.org


Manjushri Verein
Die Manjughoksha Academy, die sich im tibetischen Viertel Boudhanath in Nepals Hauptstadt
Kathmandu befindet, hat zum Ziel, tibetischen Flüchtlingskindern aus ärmsten Verhältnissen eine
umfassende Ausbildung zu geben. Die tibetische Kultur und vor allem die tibetische Sprache werden im Unterricht berücksichtigt und gefördert.
www.manjushri-verein.ch


Tapriza Schule in Dolpo/Nepal
Der Tapriza Verein unterstützt den Betrieb einer lokal geführten Schule im abgelegenen Distrikt
Dolpo. Sie ermöglicht einer tibetisch sprechenden Minderheit Nepals den Schulbesuch und bietet
die Möglichkeit, neben dem nationalen Lehrplan die eigene Sprache, Geschichte und Kultur zu erlernen.
www.tapriza.org


Shanti Med Nepal - Unterstützungsverein Schweiz
Dank des Schweizer Unterstützungsvereins „Shanti Med Nepal" erhalten Menschen, die sich sonst gar keine Behandlung leisten könnten, gratis medizinische und soziale Hilfe. So hat der Verein beispielsweise die Shanti Klinik in Kathmandu unterstützt, wo etwa 80 chronisch behinderte PatientInnen, welche an den Folgen von Lepra, Unfällen, TBC oder an Erbkrankheiten leiden, behandelt und rehabilitiert. Der Schweizer Unterstützungsverein „Shanti Med Nepal" unterstützt nun auch mit Medikamenten, Hilfsmitteln und gezielten finanziellen Zuwendungen andere medizinische Hilfswerke, so zum Beispiel die Mitfinanzierung des Aufbaus und Betriebs einer Tagesklinik im medizinisch schlecht versorgten Tiefland von Nepal.
www.shanti-med-nepal.ch


Gerne empfehlen wir Ihnen auf Anfrage weitere Organisationen.

 

Neue Webseiten Auftritte

ACHTUNG

Sie befinden sich auf einer alten Webseite.
Bitte besuchen Sie unsere neuen Webseiten.

www.himalaya.ch

www.indien.ch

www.pagodatours.ch

www.zugreisen.ch

www.tctt-vana.ch